Schwerpunkte in der Welpengruppe:

  • Freies Spielen mit gleichaltrigen Artgenossen, um so die Kommunikation zwischen Hunden zu lernen.
  • Erste Übungen zur Grunderziehung, Übungen zur Förderung der Bindung zwischen Hund und Hundeführer.
  • Vermittlung von theoretischen Grundlagen im Umgang mit Hunden.
  • Trainieren von Alltagssituationen wie Begegnungen mit Joggern, Fahrradfahrern, Fußgängern, Sicherheit im Straßenverkehr